• applaya ist die Softwarelösung zur einfachen und sichere Verteilung von Anwendungen und Services auf beliebige „unmanaged" Windows Endgeräte.
  • applaya ist ebenfalls ein zentral betriebener Service, der über einen Service-Katalog und einem User Selfservice gesteuert wird.
  • applaya hosted ist eine von cloudXperts betriebene Plattform und richtet sich an kleine und mittelständige Unternehmen.

Workspace as a Service

Die Rahmenbedingungen und Anforderungen an eine moderne und leistungsfähige IT werden heute viel stärker von den jeweiligen Fachabteilungen und den persönlichen IT-Wissen der Mitarbeiter geprägt. Themen wie Cloud Computing, BYOD (Bring Your Own Device) und „Consumerization of IT" gewinnen einen immer höheren Stellenwert. Die Auflösung fester Arbeitsplätze und -zeiten sind Anforderungen denen Unternehmen gerecht werden müssen.

Der applaya Workspace-as-a-Service (WaaS) Ansatz versetzt Unternehmen in die Lage, flexibel auf ihre Bedürfnisse, die notwendigen Anwendungen und Services ihren (mobilen) Mitarbeiter oder Partnern kontrolliert an jeden Ort auf jedes Windows Endgerät automatisiert zur Verfügung zu stellen. Dabei können die Kosten für die Administration und den Support signifikant gesenkt werden.

Unter WaaS wird in der Regel die zentralisierte Bereitstellung von virtuellen Arbeitsplätzen verstanden. Typische Bestandteile eines WaaS sind: zentral gehosteter virtual Desktop (VDI), Service-Katalog, User Selfservice und die damit verbundene Automatisierung der Billing- und Providingprozesse. Zentral betriebene VDI - oder Terminalserver – Lösungen bringen jedoch technologisch bedingt einige Einschränkungen mit, so dass am Ende der Anwender nur eine unvollständige Lösung nutzen kann.

applaya ist ebenfalls ein zentral betriebener Service, der über einen Service-Katalog und einem User Selfservice gesteuert wird. Der Unterschied zur gängigen VDI-Lösung ist, dass applaya einen „Workspace" auf den lokalen Rechnern generiert, so dass die Anwender offline arbeiten und lokale Ressourcen (wie z.B. Druckertreiber, Scanner) einfach nutzen können. applaya stellt keinen virtuellen Desktop bereit, sondern übernimmt die einfache und sichere Verteilung von Anwendungen und Services auf beliebige „unmanaged" Windows Endgeräte. Der lokalen Workspace (applaya Hub) bietet den einfachen Zugriff auf virtualisierte Anwendungen, Webservices und Terminal Services (Citrix).

applaya WaaS ermöglicht hybride Lösungen, bestehend aus Applikationen aus dem Standardportfolio der cloudXperts und/oder eigene Applikationen. Das Angebot kann als Service bezogen oder lizensiert werden.